Kann ich auch per E-Mail kündigen?

Zum Teil ja. Manche Anbieter erlauben eine Kündigung per E-Mail, viele aber auch nicht. Das hängt von den AGB des Anbieters ab. Aber Achtung: Im Gegensatz zu einem Kündigungsfax oder einem Einschreiben hast du bei einer E-Mail-Kündigung keinen Nachweis, dass der Anbieter deine Kündigung erhalten hat. Sollte es Probleme geben, musst du den Nachweis erbringen, dass deine Kündigung rechtzeitig beim Empfänger eingegangen ist, was mit einer E-Mail nicht so einfach möglich ist. Ein Widerruf dagegen ist nach deutschem Gesetz immer per E-Mail möglich und muss von allen Anbietern akzeptiert werden. 

War dieser Beitrag hilfreich?
12 von 16 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.